Bischbrunn

Sattelzug verursacht Unfall auf A3 und fährt davon

Am Mittwoch gegen 9.35 Uhr fuhren zwei Autos und ein weißer Sattelzug auf der A3 in Richtung Frankfurt. Der Lkw wechselte laut Polizeibericht unvermittelt vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen, weshalb ein dort befindlicher blauer Passat nach links ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dort allerdings fuhr ein schwarzer Audi, der seinerseits versuchte auszuweichen, dabei aber mit seiner linken Front das rechte Heck des VW touchierte.

Der Lkw entfernte sich, ohne anzuhalten. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehren Altfeld, Marktheidenfeld und Esselbach unterstützten die Polizei vor Ort.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Aschaffenburg unter der Tel.: (06021) 8572411 zu melden.

Schlagworte

  • Bischbrunn
  • Audi
  • Polizei
  • VW
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.