FELLEN

„Schatzsuche“ im Sinngrund

In der gemeinsamen Sitzung aller Stadt- und Gemeinderäte der Sinngrundallianz stellten die Allianzmanager als mögliches nächstes Projekt „Geocaching Sinngrund“ vor.
In der gemeinsamen Sitzung aller Stadt- und Gemeinderäte der Sinngrundallianz stellten die Allianzmanager als mögliches nächstes Projekt „Geocaching Sinngrund“ vor. Von der Idee getragen, sehenswerte und geschichtsträchtige Objekte wie Naturdenkmale, Aussichtspunkte, sagenumwobene Orte und ähnliches in den Fokus zu rücken und die damit verbundenen Geschichten auch dauerhaft zu erhalten sowie zugänglich zu machen, möchte man auf den „Caching-Zug“ aufspringen.