Marktheidenfeld

Schülerkonzert der Jam-House-Music-School

Schülerkonzert der Jam-House-Music-School in Marktheidenfeld. Foto: Jutta Zenglein

Vor kurzem stürmten die Schüler und Schülerinnen der Jam-House-Music-School im Rahmen eines Neujahrskonzertes die Bühne im großen Saal des Pfarrheims St. Laurentius in Marktheidenfeld. In Solo- und Emsemblevorträgen wurde laut Pressemitteilung ein abwechslungsreiches Konzert geboten, das viel Beifall fand. Schulleiter Thomas Zenglein erläuterte im Vorfeld, wie wichtig es für die Schüler ist, Bühnenerfahrung zu sammeln. Weiterhin gab der Schulleiter bekannt, dass alle Lehrer an der Jam-House zwischenzeitlich vom Kultusministerium staatlich anerkannt wurden und dadurch ein qualitativ hochwertiger Musik-Unterricht gewährleistet ist. Eine Überraschung gab es für die Lehrkräfte Olga Medreder, Christian Hartung und Johannes Böhm, denn sie erhielten je eine Urkunde des Bayerischen Rundfunks, in der ihnen bestätigt wurde, dass sie zu den beliebtesten Musiklehrern in Bayern gehören. Dies hat der BR laut Mitteilung in einer Umfrageaktion ermittelt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Marktheidenfeld
  • Bayerischer Rundfunk
  • Konzerte und Konzertreihen
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Musiklehrer
  • Neujahrskonzerte
  • Schulrektoren
  • Schülerinnen und Schüler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!