Roden

Schützen Roden: Auf der Suche nach Jugendleitern

Am vergangenen Samstag fand der 39. Jugendtag der Schützenjugend im Gau Mittelmain in Roden im Schützenhaus statt.
Die geehrten Jugendlichen beim Jugendtag der Schützenjugend im Gau Mittelmain im Rodener Schützenhaus. Foto: Susanne Feistle
Am vergangenen Samstag fand der 39. Jugendtag der Schützenjugend im Gau Mittelmain in Roden im Schützenhaus statt. Harald Kugler, Schützenmeister der Schützenkameradschaft Roden, begrüßte den ersten Bezirksjugendleiter Dominik Ostheimer, den Gaujugendkönig Julian Eckert, die Gaujugendleitung und alle anderen Anwesenden. Die Vertreter der Königlich-privilegierten Schützengesellschaft Marktheidenfeld übergaben die Standarte. Diese war 2018 beim Bezirksschützentag in Birkenfeld und beim Festzug in Bischbrunn dabei. Bezirksjugendleiter Dominik Ostheimer ging besonders auf die ausliegenden Flyer ein, auf denen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen