Roden

Schützenkameradschaft Roden: Böhm sichert sich die Schaltjahrscheibe

Die Gewinner des Freundschaftsschießens der Schützenkameradschaft Roden.
Die Gewinner des Freundschaftsschießens der Schützenkameradschaft Roden. Foto: Manuela Feistle

Bereits zum 13. Mal lud die Schützenkameradschaft Roden zum Großkaliber-Schießen und Lakefleischessen an die Schießanlage ein. Wie schon in den vergangenen Jahren folgten etwa 150 Schützen und Gäste dieser Einladung. Auch die Jagdhornbläser aus Steinmark erfreuten die Besucher wieder mit einigen Stücken – in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit den Jagdhornbläsern aus Lohr.  Beim Schießen durften sich die sechs besten Einzelschützen sowie die drei besten Mannschaften über Preise "für das leibliche Wohl" freuen, heißt es in einer Pressemitteilung.

In der Disziplin „Ordonanz“ traten 31 Einzelschützen und sieben Mannschaften gegeneinander an – in der Disziplin „Unterhebel“ 36 Einzelschützen und zehn Mannschaften. Da das Schießen diesmal auf ein besonderes Datum fiel, wurde eine Schaltjahrscheibe herausgeschossen. Diese sicherte sich Christopher Böhm und die Scheibe blieb somit in Roden.

Die Ergebnisse

Ergebnisse Ordonanz Einzel: Väth Ottmar, Bischbrunn (47 Ringe); Böhm Christopher, Roden 2 (46 Ringe); Eggerer Helmut, Dorfprozelten 1 (45 Ringe); Ulrich Harald, Dorfprozelten 1 (45 Ringe); Englert Wolfgang, Bischbrunn (45 Ringe); Kugler Harald, Roden 1 (45 Ringe).

Ergebnisse Ordonanz Mannschaft: Dorfprozelten 2 (237 Ringe – Schützen: Hörnig Gerd, Schmidt Jens, Krüger Jörn); Dorfprozelten 1 (233 Ringe – Schützen: Eggerer Helmut, Karl Marco, Ulrich Harald); Roden 1 (209 Ringe – Schützen: Frint Jürgen, Rohrmoser Horst, Kugler Harald).

Bester 10er: Krüger Jörn.

Ergebnisse Unterhebel Einzel: Rücker Christian, Altfeld 2 (23 Ringe); Schmidt Jens, Dorfprozelten 1 (21 Ringe); Nitschky Sebastian, Altfeld 3 (21 Ringe); Redelberger Tobias, Roden 3 (21 Ringe);Kugler Harald, Roden 2 (20 Ringe); Schäfer Steffen Altfeld 1 (20 Ringe).

Ergebnisse Unterhebel Mannschaft: Altfeld 2 (96 Ringe – Schützen: Jira Harald, Volker Frank, Rücker Christian); Dorfprozelten 1 (95 Ringe – Schützen: Krüger Jörn, Hörnig Gerd, Schmidt Jens); Altfeld 3 (81 Ringe – Schützen: Gerberich Rainer, Sauer Sebastian, Nitschky Sebastian).

Bester 5er: Jens Schmidt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Roden
  • Freude
  • Happy smiley
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!