Würzburg

Schulführung in den WeinKulturGaden Thüngersheim

Einen Schulausflug der ganz besonderen Art konnte die Klasse 4c der Goethe-Kepler-Grundschule Würzburg im Weinort Thüngersheim erleben. Kreisheimatpflegerin Anna Adelmann weckte gemeinsam mit Gadenführer Edgar Schäffer und Klassleiterin Stefanie Urban das Interesse der Kinder für das bemerkenswerte Denkmal.
Kreisheimatpflegerin Anna Adelmann begeisterte die Vierklässler der Goethe-Kepler-Schule Würzburg für die Fachwerkkunst der WeinKulturGaden Thüngersheim. Foto: Stefanie Urban
Einen Schulausflug der ganz besonderen Art konnte die Klasse 4c der Goethe-Kepler-Grundschule Würzburg im Weinort Thüngersheim erleben. Kreisheimatpflegerin Anna Adelmann weckte gemeinsam mit Gadenführer Edgar Schäffer und Klassleiterin Stefanie Urban das Interesse der Kinder für das bemerkenswerte Denkmal.Das denkmalgeschützte Dorf hat von 2010 bis 2015 die Reste einer alten Kirchenburg restauriert und zu einem Wein- und Kulturtreffpunkt umgewandelt – die WeinKulturGaden. Lesungen, Konzerte, Ausstellungen und Weinverkostungen bereichern seither dort das kulturelle Angebot.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen