KARLSTADT

Schuljahresbeginn: Freude über mehr Schüler

Vor Beginn des Schuljahrs gibt's im Schulamt wahnsinnig viel zu tun. Leiterin Doris Grimm freut sich über die Schulanfängerzahlen.
Schulamtsdirektorin Doris Grimm (links) und ihre Stellvertreterin Karin Auth freuen sich auf den Schuljahresbeginn. Archivfoto: Dehm
„Wenn das Schuljahr anfängt, freue ich mich fast wie bei meiner eigenen Einschulung“, sagte Schulamtsdirektorin Doris Grimm am Montag beim Pressegespräch. Grimm und ihre Stellvertreterin Karin Auth hatten in den letzten Wochen sehr viel zu organisieren für die Grund- und Mittelschulen im Landkreis. Wenn für die Schüler die Ferien enden, haben die beiden Schulrätinnen eigentlich Ferien verdient. „Ich freue mich, dass wir 38 Erstklässler mehr haben als im Vorjahr“, sagt Doris Grimm. „Die demografische Entwicklung zeigt wieder nach oben.“ Seit Jahren sinken die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen