Rieneck

Shisha-Tabak weggeraucht: 16-Jähriger reagiert in Waldhütte rabiat

Am Montagabend gegen 19 Uhr kam es in einer Waldhütte in Rieneck zu einer Auseinandersetzung, teilt die Polizei mit.
Zu einem größeren Polizeieinsatz (Symbolbild) kam es Anfang Oktober 2018 in Schweinfurt, nachdem beim Streit zwischen Verwandten Schüsse aus einer Schreckschusspistole abgegeben worden waren. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Am Montagabend gegen 19 Uhr kam es in einer Waldhütte in Rieneck zu einer Auseinandersetzung, teilt die Polizei mit. Ein 18-Jähriger zeigte bei der Polizei an, dass er von einem 16-jährigen Jugendlichen zunächst beleidigt und mit einer PET-Flasche auf den Oberschenkel geschlagen wurde. Außerdem erhielt er einen Faustschlag auf die linke Stirnseite.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen