Rottenbauer

Singen am Osterbrunnen in Rottenbauer

Es ist eine schöne Tradition, dass sich die Kinder vom städtischen Kindergarten„Schatzinsel“ und vom evangelischen Kindergarten „Abenteuerland“ mit Eltern und Großeltern, den Sängern vom Gesangverein Concordia und Vertretern der Vereine am Osterbrunnen treffen.
Die Kinder sangen und tanzten am Osterbrunnen in Rottenbauer. Foto: Rainer Schott
Es ist eine schöne Tradition, dass sich die Kinder vom städtischen Kindergarten „Schatzinsel“ und vom evangelischen Kindergarten „Abenteuerland“ mit Eltern und Großeltern, den Sängern vom Gesangverein Concordia und Vertretern der Vereine am Osterbrunnen treffen.Lieder am BrunnenDie Kinder der „Schatzinsel“ unter der Leitung von Thomas Grob und des „Abenteuerlandes" unter der Leitung von Frau Kerschke sangen Lieder und tanzten um den Brunnen herum. Zur Belohnung verteilte Heiner Schiefer vom Siedlerverein an die Kinder gebackene Osterhasen. Anschließend präsentierte der Gesangverein Concordia, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen