MARKTHEIDENFELD

So ein schöner Tag mit Donikkl

So ein schöner Tag mit Donikkl       -  (sfe)   „Klatschen ist sehr wichtig. Vor allem für die Luftzufuhr hier oben“, erklärte „Erich der Koch“ gleich zu Beginn der rund 80-minütigen Mitmachshow von Donikkl und seiner Band beim Jubiläums-Kindernachmittag im Laurenzi-Festzelt. Hunderte Kinder machten vor, auf und neben der Bühne mit, als Donikkl, der mit bürgerlichem Namen Andreas Donauer heißt, vollen Körpereinsatz zeigte. Da wurden schon mal augenscheinlich Taucherbrillen aufgesetzt und Schwimmflossen angezogen und beim Wort „Arschbombe“ ließ man sich auf den Boden fallen und schwamm. Oder man tat so, als seien die Finger Flammen und machte beim Lied „Tanz wie ein Feuer“ eifrig mit. Bevor es in die Pause ging, spielte ein Mädchen Busfahrer und zog mit der Menge durch das Festzelt. In die zweite Runde ging es mit dem Piratenlied, bei dem die Kinder auf der Bühne auch Piratenhüte aufsetzen durften – und die nächsten durften dann als „Kleine Monster“ hoch. Natürlich fehlte Donikkls neuer Mitmach-Hit „Der kleine Haifisch“ nicht und mit dem Känguru wurden dann die Planeten gerettet, bevor Donikkl beim Finale seinen größten Hit sang: das Fliegerlied. Am Ende waren die Kleinen richtig geschafft und waren sich einig: „Heut ist so ein schöner Tag.“
(sfe) „Klatschen ist sehr wichtig. Vor allem für die Luftzufuhr hier oben“, erklärte „Erich der Koch“ gleich zu Beginn der rund 80-minütigen Mitmachshow von Donikkl und seiner Band beim Jubiläums-Kindernachmittag im Laurenzi-Festzelt. Hunderte Kinder machten vor, auf und neben der Bühne mit, als Donikkl, der mit bürgerlichem Namen Andreas Donauer heißt, vollen Körpereinsatz zeigte. Da wurden schon mal augenscheinlich Taucherbrillen aufgesetzt und Schwimmflossen angezogen und beim Wort „Arschbombe“ ließ man sich auf den Boden fallen und schwamm. Oder man tat so, als seien die Finger Flammen und machte beim Lied „Tanz wie ein Feuer“ eifrig mit. Bevor es in die Pause ging, spielte ein Mädchen Busfahrer und zog mit der Menge durch das Festzelt. In die zweite Runde ging es mit dem Piratenlied, bei dem die Kinder auf der Bühne auch Piratenhüte aufsetzen durften – und die nächsten durften dann als „Kleine Monster“ hoch. Natürlich fehlte Donikkls neuer Mitmach-Hit „Der kleine Haifisch“ nicht und mit dem Känguru wurden dann die Planeten gerettet, bevor Donikkl beim Finale seinen größten Hit sang: das Fliegerlied. Am Ende waren die Kleinen richtig geschafft und waren sich einig: „Heut ist so ein schöner Tag.“ Foto: Susanne Feistle

„Klatschen ist sehr wichtig. Vor allem für die Luftzufuhr hier oben“, erklärte „Erich der Koch“ gleich zu Beginn der rund 80-minütigen Mitmachshow von Donikkl und seiner Band beim Jubiläums-Kindernachmittag im Laurenzi-Festzelt. Hunderte Kinder machten vor, auf und neben der Bühne mit, als Donikkl, der mit bürgerlichem Namen Andreas Donauer heißt, vollen Körpereinsatz zeigte.

Fotoserie

Laurenzi-Kindernachmittag

zur Fotoansicht

Da wurden schon mal augenscheinlich Taucherbrillen aufgesetzt und Schwimmflossen angezogen und beim Wort „Arschbombe“ ließ man sich auf den Boden fallen und schwamm. Oder man tat so, als seien die Finger Flammen und machte beim Lied „Tanz wie ein Feuer“ eifrig mit. Bevor es in die Pause ging, spielte ein Mädchen Busfahrer und zog mit der Menge durch das Festzelt. In die zweite Runde ging es mit dem Piratenlied, bei dem die Kinder auf der Bühne auch Piratenhüte aufsetzen durften – und die nächsten durften dann als „Kleine Monster“ hoch.

Natürlich fehlte Donikkls neuer Mitmach-Hit „Der kleine Haifisch“ nicht und mit dem Känguru wurden dann die Planeten gerettet, bevor Donikkl beim Finale seinen größten Hit sang: das Fliegerlied. Am Ende waren die Kleinen richtig geschafft und waren sich einig: „Heut ist so ein schöner Tag.“

Rückblick

  1. Papert verliert Michaelis-Messe: Was heißt das für Laurenzi?
  2. Der moderne Nomade: Wie Schausteller heute leben
  3. Bürgermeisterin, Polizei, BRK: So lief die Laurenzi-Messe
  4. Musikfeuerwerk: Die schönsten Bilder zum Ende von Laurenzi
  5. 71. Laurenzi-Messe: Rund 120 000 Besucher feierten mit
  6. Vielfalt der Heimat: Gautrachtenfest in Marktheidenfeld
  7. "Brückenzauber" auf der Laurenzimesse: das Musikfeuerwerk
  8. Maria und Roswitha: Eine echte Laurenzi-Freundschaft
  9. Streitgespräch zu Laurenzi: Sind Feuerwerke noch zeitgemäß?
  10. Blasmusik und deftiges Frühstück: Frühschoppen auf Laurenzi
  11. Laurenzi-Messe: Das sind Eure Party-Bilder
  12. Laurenzi: Platzverbot für 15-Jährige und Alkoholkontrollen
  13. "Würzbuam" sorgen für volles Zelt und tolle Stimmung
  14. Etwas für's Herz: die Wildecker Herzbuben in Marktheidenfeld
  15. Kinder staunten über Meister Blauknopfs Wunderkoffer
  16. Laurenzi: Nachtwache des Hundesportvereins schnappte Täter
  17. Laurenzi-Verlosung: Hauptgewinn geht an den Niederrhein
  18. Blick hinter die Kulissen der Marktheidenfelder Laurenzi-Messe
  19. Wildecker Herzbuben: "Herzilein" auf der Laurenzi
  20. Malle-Star Peter Wackel bringt Laurenzi-Festzelt zum Tanzen
  21. Bunter Festzug zur Laurenzi-Messe in Marktheidenfeld
  22. Platzwunden und Pöbeleien: Viel Gewalt bei Laurenzi-Auftakt
  23. Tanz, Musik und Festzug: jetzt ist wirklich Laurenzi-Messe
  24. Laurenzi-Messe: Mit drei Schlägen war's passiert
  25. Laurenzi-Messe: Auf Haarspray und große Taschen verzichten
  26. Blick hinter die Kulissen der Laurenzi: Gewinner stehen fest
  27. Laurenzi-Messe: Drei kostenlose Altstadtführungen
  28. Laurenzi-Fahrgeschäfte: Hinter den Kulissen beim Aufbau
  29. 13 Sonderbuslinien zu Laurenzi unterwegs
  30. Sicher auf Laurenzi: Schüler drehten sehenswerte Reportage
  31. 35 Jahre Laurenzi-Marktleiter: Unterwegs mit einem Urgestein
  32. Stadt: Laurenzi hätte kaum besser laufen können
  33. Laurenzi: Beleidigungen gegen Polizei leider salonfähig
  34. Lichterspektakel zum Laurenzi-Abschluss
  35. Kurz vorm Laurenzi-Ende nicht müde
  36. Laurenzi-Erinnerung: Anne und der Eisbär
  37. Arrestzelle statt Festzelt
  38. Zur 70. Laurenzi: Zeitzeugen erinnern sich
  39. Jubeln und Singen mit Andy Borg und den Hofmann-Schwestern
  40. So ein schöner Tag mit Donikkl
  41. Viel Alkohol, viel Arbeit für die Polizei
  42. Laurenzi: Aus der Hölle in den Himmel
  43. Gutscheine und Präsentkörbe bei der Laurenzi-Verlosung
  44. Laurenzi-Feuerwerk findet statt
  45. Streitigkeiten und Beschädigungen auf Laurenzi
  46. Leserforum: Genau die richtigen Argumente!
  47. Trachten auf der Mess': In oder out?
  48. Laurenzi: Patrick Lindners Tür zum Paradies
  49. Mit dem Sechsspänner durch die Stadt
  50. Laurenzi: Jugendliche benehmen sich daneben

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Marktheidenfeld
  • Laurenzimesse Marktheidenfeld
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!