Hafenlohr

Solarpark kommt nach Hafenlohr

Beschlossen wurde bereits 2010, dass Hafenlohr einen Solarpark bauen möchte. Das angedachte, rund 15 Hektar große Gebiet, liegt entlang der Staatsstraße Richtung Glasofen.
Foto: Grafik Jutta Glöckner
Beschlossen wurde bereits 2010, dass Hafenlohr einen Solarpark bauen möchte. Das angedachte, rund 15 Hektar große Gebiet, liegt entlang der Staatsstraße Richtung Glasofen. Nun konnte in der jüngsten Gemeinderatssitzung endlich die Satzung entsprechend verabschiedet werden. "Mit diesem Satzungsbeschluss ist das Verfahren abgeschlossen, es besteht Rechtssicherheit und es kann losgehen", so Bürgermeister Thorsten Schwab.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen