Bischbrunn

Sozialpädagogische Unterstützung für Oberndorfer Schüler?

In der Versammlung des Schulverbandes Bischbrunn berichtete die Schulleiterin Michaela Neiderer über die aktuelle schulische Situation. Christoph Reißenweber informierte über die Aufgaben einer pädagogischen Fachkraft zur Förderung der Jugendsozialarbeit.
In der Versammlung des Schulverbandes Bischbrunn berichtete die Schulleiterin Michaela Neiderer über die aktuelle schulische Situation. Christoph Reißenweber informierte über die Aufgaben einer pädagogischen Fachkraft zur Förderung der Jugendsozialarbeit.Probleme gäbe es in jeder Schule, meinte Christoph Reißenweber. Manche Kinder hätten Schulangst, andere wieder würden ausgegrenzt oder gemobbt. Wieder andere zeigten ein aggressives Verhalten oder hätten Probleme im Elternhaus. Hier könnte eine pädagogische Fachkraft präventiv tätig werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen