Karlstadt

Sperrungen in der Altstadt

Am Sonntag, 20. Oktober, findet der Oktobermarkt in der Altstadt von Karlstadt statt.
Am Sonntag, 20. Oktober, findet der Oktobermarkt in der Altstadt von Karlstadt statt. Hierfür besteht die Notwendigkeit, die gesamte Altstadt von Karlstadt für den gesamten Fahrverkehr in der Zeit von 6 bis voraus. 20 Uhr zu sperren, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Karlstadt. Ausgenommen hiervon sind die Bewohner der Altstadt und die Fieranten des Marktes. Eine Zufahrtsmöglichkeit für andere Personenkreise – zum Beispiel zum Erreichen der Parkplätze im Bereich des Kirchplatzes – besteht nicht. Deshalb werden die Besucher des Marktes gebeten, auf die Parkplätze rund um die Altstadt auszuweichen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen