Esselbach

Spielleute umrahmten in Berlin Nationalfeiertag Taiwans

Anlässlich des taiwanesischen Nationalfeiertages, der am Jahrestag der chinesischen Revolution von 1911 gefeiert wird, war der Esselbacher Spielmannszug zu einem Auftritt in die Hauptstadt Berlin gereist.
Anlässlich des taiwanesischen Nationalfeiertages war der Esselbacher Spielmannszug zu einem Auftritt in die Hauptstadt Berlin gereist.  Foto: Spielmannszug
Anlässlich des taiwanesischen Nationalfeiertages, der am Jahrestag der chinesischen Revolution von 1911 gefeiert wird, war der Esselbacher Spielmannszug zu einem Auftritt in die Hauptstadt Berlin gereist. Dort gestalteten die Esselbacher Spielleuten den musikalischen Auftakt und die Umrahmung des Festaktes der Feierlichkeiten des 107. Geburtstages der Republik China. Professor Dr. Jhy-Wey Shieh, Repräsentant der Republik China in der Bundesrepublik begrüßte zur Feierlichkeit 600 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen