GEMÜNDEN

Stelldichein der Trecker, Schlepper und Traktoren

Sie haben viele Jahre auf dem Buckel, wenig PS unter der Haube und begeistern trotzdem das Publikum. So auch am Sonntag, als ein Korso aus 57 Oldtimer-Traktoren durch Gemünden zog.
MB Truck 900: Karl Ditterich und Nachwuchs im Forstschlepper.
In Reih' und Glied standen sie auf der Gemündener Lindenwiese, die Oldies unter den Schleppern, den Arbeitsgeräten der Bauern und Waldbesitzer. Manche blank geputzt mit glänzendem Lack, liebevoll restauriert, andere in Arbeitsmontur mit einigen Gebrauchsspuren, die zeigten, dass die alten Boliden im Arbeitsalltag noch im Einsatz sind. 30 Jahre mindestens sollten Traktoren auf dem Buckel, sprich auf der Karosserie haben, um beim fünften Oldtimer Schleppertreffen des MSC Gemünden ihre Runde durch die Altstadt zurück zur Lindenwiese zu drehen. Eigentlich kein hohes Alter für Zugmaschinen, Traktoren, ...