KARSBACH

Stromkosten steigen: Netz wird teurer

Die Themen in der Gemeinderatssitzung in Karsbach reichten von der Umsatzbesteuerung über die Stromkosten bis zu Bauvorhaben.
Mit der Neuregelung der Umsatzbesteuerung wird die Steuerpflicht auf kommunale Körperschaften und auch Jagdgenossenschaften ausgeweitet, erläuterte VG-Geschäftsstellenleiter Alexander Rohner den Gemeinderäten in ihrer Sitzung in Karsbach. Bisher sei die Kommune nur bei der Wasserversorgung steuerpflichtig gewesen und falls sie Aufgaben als Betrieb gewerblicher Art übernommen hätte. Nun sei Unternehmereigenschaft von Kommunen neu geregelt. Umsatzsteuerbefreit bleiben lediglich die hoheitlichen Aufgaben wie zum Beispiel das Bestattungswesen oder die Ausstellung von Ausweispapieren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen