Lohr

„The Great Lakes“ spielen im Kulturkeller

„The Great Lakes“ Foto: Peter Voll

Zu akustischem und elektronischem Bluesrock lädt der Kulturkeller im Weinhaus Mehling am Samstag, 12. Oktober, ein. Los geht es um 20 Uhr mit dem Gitarristen und Sänger Peter Spanberger aus Wertheim. Ausgestattet "nur" mit Akustikgitarre, wird Spanberger - sonst Lead-Gitarrist von Blues-Rock-Bands wie "Free Spirit" oder "Mammut Bones" - an diesem Abend sein Soloprogramm bieten. Im Repertoire finden sich musikalische Perlen von den Rolling Stones, Rory Gallagher, Neil Young, Cat Stevens und vielen anderen, so dass das Publikum in die Epoche der 60er/70er Jahre eintauchen darf. Ab 21.30 Uhr werden die "Great Lakes" (im Bild) den Geist des 70er-Jahre-Rocks aus der Flasche lassen. Zu hören gibt es Songs von Led Zeppelin, Deep Purple, AC/DC, Thin Lizzy, Tom Petty, Ted Nugent, The Doors, The Who und vielen anderen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Lohr
  • AC/DC
  • Cat Stevens
  • Deep Purple
  • Led Zeppelin
  • Neil Young
  • Rory Gallagher
  • Sänger
  • Ted Nugent
  • The Doors
  • The Rolling Stones
  • The Who
  • Tom Petty
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!