Steinfeld

Topflappen und Umhängetaschen gehäkelt

Beim Ferienspaßprogramm der Gemeinde Steinfeld in der Textilwerkstatt fand das Thema ,,Häkeln mit Textilgarn" großen Anklang. Unter der professionellen Anleitung von Solidea James und Sandra Rothaug fertigten die fleißigen Steinfelder Kinder schöne Unikate.
Beim Ferienspaß der Gemeinde Steinfeld in der Textilwerkstatt fand das Thema ,,Häkeln mit Textilgarn" großen Anklang. Foto: Anja Aull
Beim Ferienspaßprogramm der Gemeinde Steinfeld in der Textilwerkstatt fand das Thema ,,Häkeln mit Textilgarn" großen Anklang. Unter der professionellen Anleitung von Solidea James und Sandra Rothaug fertigten die fleißigen Steinfelder Kinder schöne Unikate. Nachdem sie sich unter der großen Auswahl an Textilgarnen ihre Lieblingsfarbe ausgesucht hatten, begannen die Anfänger mit Untersetzern und Topflappen. Die Fortgeschrittenen häkelten laut Pressemitteilung des Ferienspaßteams Körbchen und originelle Umhängetaschen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen