GEMÜNDEN

Trinkwasser ist ein hohes Gut

Was das Thema Trinkwasser betrifft, ist Gemünden wohl eine der „Hauptstädte“ Deutschlands. Zum wiederholten Male ist die Dreiflüssestadt Gastgeber der Nordbayerischen Trinkwassertagung, die am Mittwoch und diesem Donnerstag zum insgesamt sechsten Mal stattfindet.
Rund ums Trinkwasser: 115 Aussteller bei den Nordbayerischen Trinkwassertagen in der Gemündener Scherenberghalle. Foto: Foto: Herbert Hausmann
Was das Thema Trinkwasser betrifft, ist Gemünden wohl eine der „Hauptstädte“ Deutschlands. Zum wiederholten Male ist die Dreiflüssestadt Gastgeber der Nordbayerischen Trinkwassertagung, die am Mittwoch und diesem Donnerstag zum insgesamt sechsten Mal stattfindet. Eine Veranstaltung „von Praktikern mit Praktikern“, wie Dr. Martin Hicke vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit es ausdrückte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen