Rechtenbach

Umbau der Krone größte Investition in Rechtenbach

Im Gemeinderat stand am Montagabend der Haushaltsplan 2019 mit einem Umfang von 2,507 Millionen Euro zur Debatte.
Gasthaus Krone in Rechtenbach. Foto: Björn Kohlhepp
Der bereits laufende Umbau des ehemaligen Gasthauses Krone ist mit 120000 Euro die größte Investition in Rechtenbach in diesem Jahr. Im Gemeinderat stand am Montagabend der Haushaltsplan 2019 mit einem Umfang von 2,507 Millionen Euro zur Debatte. Bürgermeister Klaus Bartel sprach von einem "soliden und ausgewogenen Haushalt". Gemeinderätin Stephanie Durchholz (CSU) mochte der Finanzplanung aber nicht zustimmen, weil sie die Investitionen in der Krone für total überdimensioniert hielt. "Wenn wir es jetzt machen, dann machen wir es so, dass es keine Einwände und Nutzungsuntersagungen oder ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen