URSPRINGEN

Unbekannte schneiden mehrere Jungbäume ab

Auf einem Grundstück in der Jahnstraße in Urspringen wurden mehrere Bäume abgeschnitten.
Blaulicht Polizei
Symbolbild: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch (dpa)
Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag, 28. August, die Umfriedung eines Baugrundstückes in der Jahnstraße in Urspringen auf einer Länge von circa 40 Metern umgebogen und auf dem Grundstück mehrere Jungbäume abgeschnitten. Dabei entstand nach Angaben der Polizei ein Gesamtschaden von ungefähr 1500 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen