Rieneck

Verkehrsschild im Rienecker Kreisel überfahren: Lkw von Spedition Grabowski gesucht

Am Montag um 14.55 Uhr überfuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine im Kreisverkehr auf der neuen Umgehungsstraße Rieneck ein Verkehrsschild. Der Fahrer wäre nach Angaben eines Zeugen kurz ausgestiegen und dann Richtung Burgsinn weitergefahren, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Eine Fahndung nach dem Lkw, von dem lediglich die Aufschrift „Spedition Grabowski“ bekannt ist, verlief negativ. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht.

Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden unter Tel.: (09351) 97410.

Schlagworte

  • Rieneck
  • Fahndungen
  • Fahrer
  • Lastkraftwagen
  • Polizei
  • Unfallflucht
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!