Karbach

Verletzter Kradfahrer auf Modellflugplatz

Ein 19-jähriger Kradfahrer zog sich eine Knieverletzung zu: Er befuhr am Sonntagnachmittag verbotenerweise die asphaltierte Start- und Landebahn des auf Privatgrund liegenden Modellflugplatzes in Karbach.
Ein 19-jähriger Kradfahrer zog sich eine Knieverletzung zu: Er befuhr am Sonntagnachmittag verbotenerweise die asphaltierte Start- und Landebahn des auf Privatgrund liegenden Modellflugplatzes in Karbach. Dabei stürzte er und musste laut Polizei zur Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Lohr eingeliefert werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen