MAIN-SPESSART

Viele Brücken im Landkreis sind marode

Fast jede dritte staatliche Brücke im Regierungsbezirk Unterfranken ist marode. Das hat eine aktuelle Anfrage der SPD-Landtagsfraktion ergeben. Trauriger Spitzenreiter ist der Landkreis Main-Spessart.
Fast jede dritte staatliche Brücke im Regierungsbezirk Unterfranken ist marode. Das hat eine aktuelle Anfrage der SPD-Landtagsfraktion ergeben. Trauriger Spitzenreiter ist der Landkreis Main-Spessart. Hier besteht bei 40 von 94 (42,55 Prozent) Staatsbrücken kurzfristiger Handlungsbedarf, wie der für Main-Spessart zuständige SPD-Landtagsabgeordnete Georg Rosenthal mitteilt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen