Frammersbach

Vier Tage lang Party in Frammersbach

Festeröffnung mit Zug durch die Marktgemeinde und Bieranstich durch Bürgermeister Holzemer
Assistiert von Braumeister Jens Reinhart brachte Frammersbachs Bürgermeister Christian Holzemer das Festbier nach drei Schlägen mit dem Holzhammer zum laufen. Foto: Horst Born
Mit drei Schlägen hat Bürgermeister Christian Holzemer am Freitagabend das Bier für das viertägige große Fest in der Marktgemeinde angezapft. Das Bier wurde im Mai in einem Sud eingebraut, erklärte Braumeister Jens Reinhart von der Waldschlossbrauerei. Es ist gut gehopft, nicht so süß, hat eine Stammwürze von 12,9 Prozent und einen Alkoholgehalt von 5,1 Prozent. Bei der offiziellen Eröffnung begrüßte Alexander Geiger die Gäste im Festzelt, das Platz für 2500 Besucher bietet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen