Wertheim

„Vivaldi-Fieber“ auf der Wertheimer Burg

Die Musiker des Stuttgarter Kammerorchesters gestalten am Samstag, 22. Juni eine italienische Nacht auf Burg Wertheim, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Publikum erwartet eine musikalische Reise auf dem Wahrzeichen der Stadt mit klassischen Werken von Antonio Vivaldi.
Die Musiker des Stuttgarter Kammerorchesters gestalten am Samstag, 22. Juni eine italienische Nacht auf Burg Wertheim, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Publikum erwartet eine musikalische Reise auf dem Wahrzeichen der Stadt mit klassischen Werken von Antonio Vivaldi. Daneben umfasst das Programm des Orchesters aber unter anderem auch Stücke von Johann Sebastian Bach und Peter Tschaikowsky. Beginn ist um 19 Uhr.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen