NEUBRUNN

Voller Erfolg der Herren und Damen der Feuerwehr

Das Dreikönigsschießen der Ortsvereine wurde mit 88 Schützen durchgeführt. Insgesamt 22 Mannschaften beteiligten sich an diesem Wettbewerb, der bereits zum 45. Mal vom Schützenverein durchgeführt wurde. Jeder Schütze gab 20 Schuss ab.
Sieger des Dreikönigsschießens: Die erfolgreiche Herren- und Damen-Mannschaft mit dem Ersten Schützenmeister Wolfgang Meckel (rechts) wurden für ihre Leistung geehrt (von links): Katharina Müller, Sebastian Reinhart, Sophie Schlagmüller, ... Foto: Foto: Andrea Kemmer
Das Dreikönigsschießen der Ortsvereine wurde mit 88 Schützen durchgeführt. Insgesamt 22 Mannschaften beteiligten sich an diesem Wettbewerb, der bereits zum 45. Mal vom Schützenverein durchgeführt wurde. Jeder Schütze gab 20 Schuss ab. Den Siegerpokal für die Herren konnte auch in diesem Jahr wieder die Mannschaft der Feuerwehr 1 mitnehmen, die mit 648 Ringen als Sieger von den Ständen ging.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen