Schollbrunn

Von Wilddieben und Wölfen

Am Samstag, 2.
Am Samstag, 2. Februar, veranstaltet der Naturpark Spessart eine Wanderung "Von Wilddieben, Wölfen und wilden Sauen...". Vom Wildpark in Schollbrunn durch das Kropfbachtal wandern die Teilnehmer im ehemaligen Revier des Erzwilderers Hasenstab und erhalten Einblicke in die wechselvolle Geschichte der Jagd und des Wildes im Spessart, teilen die Veranstalter mit. Unterhaltsame Erzählungen über Isegrim und seine grauen Gefährten ergänzen das Naturerlebnis. Treffpunkt ist um 13 Uhr in Schollbrunn, Parkplatz am Wildpark (Spessartstraße).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen