KLEINKAHL

Vor Kindern entblößt - Exhibitionist tritt Mädchen gegenüber

Vor zwei Mädchen ist am Dienstagnachmittag ein Exhibitionist aufgetreten. Der Mann entblößte in der Nähe einer Schule in Kleinkahl (Lkr. Aschaffenburg) sein Geschlechtsteil und machte sich anschließend unerkannt aus dem Staub.
Symbolbild Exhibitionist Foto: Knahn Ivo (MainPost)
Die beiden Schülerinnen hielten sich kurz nach 16 Uhr auf dem Pausenhof der in der Kirchstraße gelegenen Grundschule auf, als sich der Unbekannte ihnen näherte und sie ansprach. Dann zeigte der Täter sein entblößtes Geschlechtsteil. Laut Polizeibericht rannten die Mädchen unter Schock in die Schule und teilten den Vorfall dort mit. Die Alzenauer Polizei leitete sofort eine Fahndung nach dem Exhibitionisten ein; der Mann war allerdings spurlos verschwunden. Von ihm liegt folgende Beschreibung vor: Er ist etwa 170 cm groß, etwa 25 Jahre alt und schlank. Er trug eine schwarze Jacke und eine schwarze Hose. Die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen