Vor den Augen der Gäste Bier brauen

Homburg (arth) Auf ein gastronomisches Glanzlicht dürfen sich die Homburger und ihre Gäste im Frühjahr 2007 freuen.
Homburg (arth) Auf ein gastronomisches Glanzlicht dürfen sich die Homburger und ihre Gäste im Frühjahr 2007 freuen. Bis dahin will der Braumeister Boris Dürr, der in der Würzburger Semmelstraße das spanische Lokal "El pimiento" betreibt, in einer ehemaligen Scheune eine Brauereigaststätte eröffnen und vor den Augen seiner Gäste selbst Bier herstellen. Mit seiner "Bräuscheuern" setzt Dürr eine alte Homburger Tradition fort. Weitgehend unbekannt ist, dass in dem ehemaligen Marktflecken die "Brauerei Wilhelm Fey" existierte, von der Boris Dürr noch einen Bierkrug besitzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen