HIMMELSTADT

Vorsitzender Pröstler in seinem Amt bestätigt

Bei der Jahresversammlung des Winzer- und Weinbauvereins Himmelstadt wurden nach der Entlastung der Vorstandschaft durch die Mitglieder die Teil-Neuwahlen erfolgreich durchgeführt, heißt es in einer Pressemitteilung. Hierbei wurde Reinhold Pröstler als Vorsitzender, Edwin Sigmund als Schriftführer und die beiden Beisitzer Sonja Hemmelmann und Manuel Pröstler jeweils einstimmig in ihrem Amt wiedergewählt. Gleichzeitig beschloss die Versammlung eine Erhöhung des Mitgliedsbeitrags um drei Euro, die ab 2019 in Kraft treten wird.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Himmelstadt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!