OBERSINN

Wacken als großer Traum: Oversense aus Obersinn

Noch sind sie in der Gegend nur Eingeweihten bekannt. Doch das könnte sich bald ändern. Oversense wurden im Juli vom Musikerfachmagazin "Gitarre & Bass" als bester Newcomer vorgestellt.
Was raus muss, muss raus: Oversense-Auftritt. Foto: Foto: www.musikiathek.de
Mal wuchtig, mal sanft kommt die Musik von Oversense daher. Die Band, gegründet vom Obersinner Danny Meyer und dem Seifriedsburger Patrick Lippert, beide 20 Jahre alt, spielt Metal, der Melodien hat, und bei dem man den Sänger versteht, auch mal Balladen. Die Genres Melodic und Power Metal treffen es wohl am besten. Noch ist die Band ziemlich unbekannt in der Gegend. Kein Wunder: In der näheren Umgebung sind sie noch kein einziges Mal aufgetreten. Doch am Bekanntheitsgrad könnte sich bald etwas ändern. Diesen Freitag treten sie beim Bandwettbewerb „Rockin' MSP“ in der Festhalle in Erlenbach ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen