BILLINGSHAUSEN

Wäsche waschen wie früher

Nasse Wäsche mit Kernseife oder sogar mit Asche bürsten, auswaschen, ausstampfen, auf die Leine hängen, so wie das vor der Zeit der Waschmaschinen gemacht wurde, dass macht bei der Sommerhitze sogar richtig Spaß, fanden die Kinder der Gruppe Jungspechte aus Billingshausen laut deren Pressemitteilung.
Waschen wie anno dazumal: Jungspechte aus Billingshausen (Gruppe der Evangelischen Kirchengemeinde und des Landesbund für Vogelschutz). Foto: Foto: Barbara Meyer
Nasse Wäsche mit Kernseife oder sogar mit Asche bürsten, auswaschen, ausstampfen, auf die Leine hängen, so wie das vor der Zeit der Waschmaschinen gemacht wurde, dass macht bei der Sommerhitze sogar richtig Spaß, fanden die Kinder der Gruppe Jungspechte aus Billingshausen laut deren Pressemitteilung. Natürlich wurde nachher auch noch ausgiebig geplanscht und mit Wasser gespritzt, so das zuguterletzt alle so nass waren wie die vielen zuvor gewaschenen Wäschestücke.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen