HAFENLOHR

Warenkreditbetrug: Fernseher bezahlt, aber nicht erhalten

Zu einem Warenkreditbetrug kam es am vergangenen Donnerstag in Hafenlohr. Über eBay-Kleinanzeigen wurde wegen eines Fernsehers inseriert. Daraufhin meldete sich ein Mann und bot ein Samsung-Gerät für 100 Euro an.
Zu einem Warenkreditbetrug kam es am vergangenen Donnerstag in Hafenlohr. Über eBay-Kleinanzeigen wurde wegen eines Fernsehers inseriert. Daraufhin meldete sich ein Mann und bot ein Samsung-Gerät für 100 Euro an. Dieses wurde von dem Geschädigten durch die Übermittlung eines Amazon-Gutschein-Codes bezahlt, berichtet die Polizei. Eine Lieferung des Fernsehers fand jedoch nicht statt. Polizeiliche Recherchen ergaben, dass es bereits mehrere Fälle mit gleicher Vorgehensweise gibt.