Marktheidenfeld

Wassergruppe: Zwei Vergaben für das Maschinenhaus

Über zwei Vergaben für die Sanierung am Maschinenhaus Steinmark entschied der Verbandsausschuss des Zweckverbands zur Wasserversorgung der Marktheidenfelder Gruppe bei einer Sitzung am Donnerstag im Sitzungssaal des Marktheidenfelder Rathauses.
Über zwei Vergaben für die Sanierung am Maschinenhaus Steinmark entschied der Verbandsausschuss des Zweckverbands zur Wasserversorgung der Marktheidenfelder Gruppe bei einer Sitzung am Donnerstag im Sitzungssaal des Marktheidenfelder Rathauses.Mit einer Angebotssumme von brutto 246 435 Euro ging die bauliche Sanierung und Beschichtung des Saugbehälters an die Firma Derra Bau Technology aus Ebelsbach.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen