Karlstadt

Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Karlstadt

Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes (im Bild) von links: Bürgermeister Paul Kruck, Johannes Netrval, Hans-Karl Hammer, Glügler, Dieter Maier, Bernd Meisner, Köhler, Otto Schwarz, Anton Schmitt (sitzend), Alfred Rüppert, Lang, Weiglein, Gerda Weidner, Pfarrer Simon Maier und Matthias Hörning. Foto: Emil Riedmann

Der VdK-Ortsverband Karlstadt hielt seine Weihnachtsfeier in der „Mainpromenade“in  Karlstadt. Der kommissarische Vorsitzende Johannes Netrval begrüßte seine zahlreichen erschienenen Mitglieder und stimmte mit ein paar weihnachtliche Gedanken auf die Feier ein, heißt es in einer Pressemitteilung. Es folgten Grußworte von den Ehrengästen, vom VdK-Kreisverband Gerda Weidner, Bürgermeister  Paul Kruck, sowie die beiden Pfarrer Simon Mayer und Matthias Hörning. Es ging weiter mit den Ehrungen der Männer. Franz-Karl Hammer wurde für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Vorher gab es noch Ehrungen für zehn, 20-, 25-, 30- und 40-jährige Mitgliedschaft. Netrval hielt dann einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2019. Danach wurden einige Weihnachtslieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Julian Gottfried begleitete mit seinem Keyboard den Gesang. Im Januar wird eine neue Vorstandschaft gewählt, und es findet ein Aktionstag in München statt. 

Schlagworte

  • Karlstadt
  • Bürgermeister und Oberbürgermeister
  • Ehrengäste
  • Feier
  • Mitglieder
  • Paul Kruck
  • Simon Mayer
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Weihnachtsfeiern
  • Weihnachtslieder
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!