Frammersbach

Weitere Arbeiten in der Lohrtalstraße

Wie Bürgermeister Christian Holzemer laut Protokoll in der Sitzung des Frammersbacher Bau- und Umweltausschusses am Dienstagabend informierte, werden in der Lohrtalstraße noch weitere Arbeiten nötig sein.
Wie Bürgermeister Christian Holzemer laut Protokoll in der Sitzung des Frammersbacher Bau- und Umweltausschusses am Dienstagabend informierte, werden in der Lohrtalstraße noch weitere Arbeiten nötig sein. Zurzeit wird sie, wie in der Gemeinderatssitzung Ende November 2018 festgelegt, saniert. Die alten Rinnenplatten seien bereits ausgebaut und durch neue ersetzt worden. Der dadurch entstandene Arbeitsraum zur Fahrbahn sei mit Bitukies verfüllt. Vermutlich in der nächsten Woche werden noch die erforderlichen Asphaltarbeiten laut Bürgermeister erledigt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen