HOFSTETTEN (EIL)

"Wir fühlten uns als Weltbürger"

Die "Fränkischen Straßenmusikanten" ließen auf der EXPO fränkische Töne erklingen und ernteten dafür reichlich Applaus.
Im Rahmen der Bayernwoche spielten die "Fränkischen Straßenmusikanten" mit Hans und Lissy Heilgenthal aus Hofstetten, Franz Berwind aus Arnstein-Halsheim, Steffi Zachmeier aus Nürnberg und Heinrich Filsner aus Fürth zweimal im Deutschland-Pavillon auf der Weltausstellung in Hannover. Die "Fränkischen Straßenmusikanten" spielen seit 18 Jahren traditionelle Musik aus Franken, die sie selbst arrangieren und teilweise mit Swing- und Dixie-Elementen versehen. Life im Fernsehen sind die fünf Musikanten als nächstes am Montag, 7.  August, in der Abendschau des Bayerischen Rundfunks zu sehen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen