Karlstadt

Wohnmobil streifte geparktes Auto

Am Mittwoch streifte der 36-jährige Fahrer eines Wohnmobiles einen in der Johann-Schöner-Straße in Karlstadt geparkten Pkw, heißt es im Bericht der Polizei. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 3000 Euro.
Am Mittwoch streifte der 36-jährige Fahrer eines Wohnmobiles einen in der Johann-Schöner-Straße in Karlstadt geparkten Pkw, heißt es im Bericht der Polizei. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 3000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen