Wort zum Wochenende: Gottes Boten im Alltag der Welt

Geld regiert die Welt!“ – so sagt man. Und dabei war Geld doch ursprünglich ein Gegenstand, ein Mittel zum Zweck, das den Handel erleichtern sollte. Das Geld hatte den Menschen zu dienen und nicht der Mensch dem Geld.
Wort zum Wochenende: Gottes Boten im Alltag der Welt
Geld regiert die Welt!“ – so sagt man. Und dabei war Geld doch ursprünglich ein Gegenstand, ein Mittel zum Zweck, das den Handel erleichtern sollte. Das Geld hatte den Menschen zu dienen und nicht der Mensch dem Geld. Natürlich wissen wir, dass Geld nicht alles ist und erliegen doch immer wieder den Versuchungen des Geldes.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen