Durch Aufstocken und Anbau an das bestehende Wohnhaus in der Würzburger Straße 59 in Zellingen sollen zwischen der Wohnanlage für Mitarbeiter des Seniorenheimes und dem neuen Einfamilienhaus mit Eigentumswohnungen zehn neue Wohnungen entstehen. 

17.12.2019 Foto: Jürgen Kamm

Durch Aufstocken und Anbau an das bestehende Wohnhaus in der Würzburger Straße 59 in Zellingen sollen zwischen der Wohnanlage für Mitarbeiter des Seniorenheimes und dem neuen Einfamilienhaus mit Eigentumswohnungen zehn neue Wohnungen entstehen. 

1 von 1