GEMÜNDEN

Zukunftsregion Main-Spessart

Zum 18. Mal finden am Freitag, 31. März, von 8 bis 12.30 Uhr und am Samstag, 1. April, von 9 bis 13 Uhr die Berufsinformationstage Main-Spessart, kurz BIT, statt.
Stets gut besucht sind die Berufsinformationstage in der Gemündener Scherenberghalle. Foto: Foto: Oliver Wieser
Inzwischen schon zum 18. Mal finden am Freitag, 31. März, von 8 bis 12.30 Uhr und am Samstag, 1. April, von 9 bis 13 Uhr in der Gemündener Scherenberghalle die Berufsinformationstage Main-Spessart, kurz BIT, statt. Vereint unter dem Motto „Deine Zukunft in Main-Spessart“ präsentieren sich rund 65 Firmen und Schulen ihre Unternehmen und vor allem die fast 300 verschiedenen Berufsfelder. Über Neuerungen, Änderungen und Inhalte informierten bei einem Pressegespräch Schirmherr Landrat Thomas Schiebel, Arbeitskreis BIT-Koordinator Manfred Goldkuhle, Bereichsleiter der AOK-Bayern Freddy Dürrnagel und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen