Homburg

Zwei Verletzte nach Unfall beim Abbiegen

Zwei verletzte Autofahrer und Sachschaden von rund 6500 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstag kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße MSP 42. Ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die Ortsverbindungsstraße von Homburg in Richtung B 8.
Zwei verletzte Autofahrer und Sachschaden von rund 6500 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstag kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße MSP 42. Ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die Ortsverbindungsstraße von Homburg in Richtung B 8. Die 28-jährige Fahrerin eines Renault kam aus Richtung Wüstenzell und wollte auf die Verbindungsstraße einfahren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des Mercedes und stieß mit diesem zusammen. Durch die Kollision kam der Mercedes-Fahrer nach links von der Straße ab. Er erlitt Prellungen und klagte über Schwindelgefühle.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen