HELMSTADT

Zweifacherfolg für Stefan Bauer

Am Sonntag führte der TV Helmstadt bei einem Turnier seine Tischtennis-Vereinsmeisterschaft durch. Nach weit über 40 spannenden Spielen stand Stefan Bauer als neuer Vereinsmeister fest.
Zweifacherfolg für Stefan Bauer
(jogi) Am Sonntag führte der TV Helmstadt bei einem Turnier seine Tischtennis-Vereinsmeisterschaft durch. Nach weit über 40 spannenden Spielen stand Stefan Bauer als neuer Vereinsmeister fest. Foto: Foto: Andreas Martin
Am Sonntag führte der TV Helmstadt bei einem Turnier seine Tischtennis-Vereinsmeisterschaft durch. Nach weit über 40 spannenden Spielen stand Stefan Bauer als neuer Vereinsmeister fest. Darüber hinaus wurde Bauer zusammen mit seinem Partner Bruno Seidenspinner auch Vereinsmeister im Doppel. Die Besten im Einzel und Doppel: (von links) Hans-Peter Gerhard, Egon Wander (Doppel-Finalisten), Bruno Seidenspinner (Doppel-Vereinsmeister), Stefan Bauer (Vereinsmeister im Einzel und Doppel), Marco Weidemaier (2. Platz), Georg Menzler (Gewinner Trostrunde), Wolfgang Back (4. Platz) und Siegfried Baunach (3. Platz).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen