Arnstein

Ab 18. Januar Lieferservice der Stadtbibliothek Arnstein

Die Stadtbibliothek Arnstein hat aufgrunde der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vorerst bis 31. Januar geschlossen. Click & Collect (Abholung von Vorbestellungen) ist nach Stand vom 11. Januar für Bibliotheken nicht möglich, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtbibliothek. Alle ausgeliehenen Medien werden über die Schließzeit hinaus automatisch verlängert, so dass auf keinen Fall Gebühren anfallen.

Ab Montag, 18. Januar, bietet die Stadtbibliothek wie im Frühjahr 2020 wieder einen Lieferservice an. Bestellt werden können die gewünschten Medien bevorzugt per E-Mail an bibliothek@arnstein.bayern.de oder per Tel.: (09363)  99 64 84 (Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr). Alle gewünschten Medien können vorher von Zuhause im WebOPAC (https://webopac.winbiap.de/arnstein) recherchiert werden.

Auf Wunsch können auch Überraschungspakete bestellt werden. Die Wunschlieferung kann per Telefon oder E-Mail mitgeteilt werden.

Die Medien werden an folgenden Tagen ausgeliefert: Dienstags in Binsbach, Gänheim, Arnstein, Schwebenried, Altbessingen, Neubessingen und Büchold. Donnerstags in Arnstein, Heugrumbach, Marbach, Reuchelheim, Müdesheim, Halsheim und Binsfeld.

Für die kontaktlose Übergabe muss ein trockener Ablageort mitgeteilt werden. Dort können auch Rückgaben bereitgelegt werden.

Nachfragen sind per E-Mail oder Telefon möglich.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Arnstein
Altbessingen
Binsbach
Büchold
Gänheim
Heugrumbach
Reuchelheim
Stadtbüchereien
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!