Marktheidenfeld

Ab 7. Mai: Ausstellung "Neuronale Kunst" im Franck-Haus in Marktheidenfeld

'Neuronale Kunst - Schöpferische Kraft Künstlicher Intelligenz' heißt die Ausstellung, die ab 7. Mai im Marktheidenfelder Franck-Haus zu sehen ist.
Foto: Manuel Mühlbauer | "Neuronale Kunst - Schöpferische Kraft Künstlicher Intelligenz" heißt die Ausstellung, die ab 7. Mai im Marktheidenfelder Franck-Haus zu sehen ist.

Ab Samstag, 7. Mai ist im Franck-Haus von Marktheidenfeld die Ausstellung "Neuronale Kunst - Schöpferische Kraft Künstlicher Intelligenz" von Dr. Manuel Mühlbauer aus Cadolzburg zu sehen.Die Stadt Marktheidenfeld schreibt in einer Pressemitteilung, die Ausstellung sei ein Beitrag in der Erkundung der gestalterischen Möglichkeiten künstlicher Intelligenz. Die kreative Anwendung der Computertechnik zu erleben, stelle den Künstler immer wieder vor neue Herausforderungen. Eine tiefe Ausdruckskraft wohne den detailreichen Darstellungen der generativen Kunst inne.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!