Partenstein

Abschluss von tollen Osteraktionen

'Zapfenweitwurf' hieß eine der sportlichen Herausforderungen bei der 1. Kids Rallye der Partensteiner Handballer in den Osterferien.
Foto: Daniela Scholz | "Zapfenweitwurf" hieß eine der sportlichen Herausforderungen bei der 1. Kids Rallye der Partensteiner Handballer in den Osterferien.

Für die Kinder der Jugendmannschaften organisierten die Trainer die 1. Partensteiner Kids Rallye. Ziel der Aktion war es, die Kinder zu motivieren, sich auch in der trainingsfreien Corona- und Ferienzeit zu bewegen. Und tatsächlich nahmen 47 Kinder an der Rallye teil.

Es galt, interessante Orte und Sehenswürdigkeiten rund um Partenstein zu entdecken und dort zuerst eine sportliche Aufgabe zu erfüllen. Danach haben die Kinder an jeder Station ein Rätsel gelöst und lernten ganz nebenbei Wissenswertes über ihre Heimat kennen. Sicher gab es auch viele Eltern, die nicht wussten, wann die Friedenskapelle gebaut wurde oder wie viele Treppenstufen zum Bildstock "Kloßebürle" führen.

Alle erledigten Stationen dokumentierten die Kinder in einem Stempelheft. Zum Abschluss der Aktion am Ende der Osterferien gab es eine Verlosung unter allen teilnehmenden Kindern. Über den ersten Preis freute sich Samuel Castiglia. Nicole Vormwald überreichte ihm einen Hummel Ball-Rucksack. Weitere Preise gingen an Leopold Wenisch, Marie Attensberger, Zoe-Marie Gast und Ben Breitenbach. Alle teilnehmenden Kinder freuten sich außerdem über einen Eisgutschein sowie ein Handball-Schlüsselband.

Eine zweite Aktion fand am Ostersonntag statt. An verschiedenen Plätzen im Dorf versteckte der Partensteiner Handball-Osterhase 120 Ostertütchen. Wer ein Foto von sich und der gefundenen Tüte auf dem Instagram-Kanal der Partensteiner Handballer hochlud, hatte die Chance auf einen Überraschungsgewinn. Das Los fiel auf Tom Galka, der sich diese Woche riesig über den Besuch von Daniel Lang, Spieler und Kapitän der 1. Männermannschaft, freute. Daniel überreichte dem D-Jugendspieler einen altersgerechten Handball mit den Unterschriften von fast allen aktiven Spielern der 1. Männer. Der besondere Dank der Handballabteilung gilt dem Hühnerhof Dietrich, der für die Aktion nicht nur 120 bunt gefärbte Eier spendete, sondern auch die Kosten für die Süßigkeiten in den Ostertütchen übernahm.

Von: Kerstin Schürr für den TSV Partenstein

Tom Galka freut sich über den Handball, den ihm Mannschaftskapitän Daniel Lang überreichte. 
Foto: Anne Pfaffenberger | Tom Galka freut sich über den Handball, den ihm Mannschaftskapitän Daniel Lang überreichte. 
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Partenstein
Pressemitteilung
Aktionen
Handballabteilungen
Kinder und Jugendliche
Rallyes
TSV Partenstein e.V. Handball
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!