Frammersbach

Ärger über Hundekot im Park Hennedüwedaus

Ihren Ärger über Hundekot im Park Hennedüwedaus ließen einige Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung raus. "Sogar am Spielplatz", klagte Alfred Büdel (Freie Wähler). Es sei eine Sauerei.

Er habe schon Hundehalter darauf angesprochen, die offenbar extra mit dem Auto zum Park fahren, um ihre Hunde dort ihr Geschäft machen zu lassen, berichtete Bürgermeister Christian Holzemer.

Petra Eberle sagte: "Ich bin für knallharte Strafen. Das muss kontrolliert werden."

"Dann müssen wir jemanden dafür einstellen", machte Holzemer als Konsequenz deutlich.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Frammersbach
Freie Wähler
Haushunde
Hundehalter
Schweinereien
Stadträte und Gemeinderäte
Ärger
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!