Zellingen

Ausgabe der FFP2-Masken an pflegende Angehörige

Über den Landkreis Main-Spessart haben die einzelnen Kommunen die kostenfreien Masken zur Ausgabe an die pflegenden Angehörigen erhalten. Jede Hauptpflegeperson erhält drei Schutzmasken, muss aber grundsätzlich ein Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades beziehungsweise des Pflegebedürftigen vorlegen. Wie die VG Zellingen in einer Pressemitteilung schreibt, erfolgt die Verteilung wie folgt:

Gemeinde Retzstadt: Die Hauptpflegeperson kann sich per E-Mail an das Rathaus Retzstadt wenden unter rathaus@retzstadt.de oder telefonisch bei erstem Bürgermeister Karl Gerhard, Tel.: (09364) 5529, oder bei der zweiten Bürgermeisterin Birgit Köhler, Tel.: (0173) 69 18 151, melden. Die Landjugend übernimmt anschließend die Verteilung.

Gemeinde Himmelstadt: Die Masken können im Rathaus Himmelstadt während der Sprechstunden abgeholt werden.

Markt Thüngen: Die Masken können im Rathaus Thüngen während der Sprechstunden abgeholt werden. Bei Fragen beziehungsweise falls das Abholen nicht möglich wäre, kann man sich an den ersten Bürgermeister Lorenz Strifsky wenden, Tel.: (0171) 95 75 976.

Markt Zellingen (für alle Ortsteile): Die Hauptpflegeperson kann sich per E-Mail an das Rathaus Zellingen wenden unter post@vgem-zellingen.de oder telefonisch unter Tel.: (09364) 8072-0 melden. Der Bauhof übernimmt anschließend die Verteilung.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Zellingen
Himmelstadt
Retzstadt
Thüngen
Karl Gerhard
Landjugend
Lorenz Strifsky
Markt Zellingen
Ortsteil
Pflegeversicherungen und Pflegekassen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!