Obersinn

Außengastronomie: Mehr Platz für Obersinner Gaststätten

Unbürokratisch folgte der Marktgemeinderat der Initiative des Bayerischen Wirtschaftsministers Hubert Aiwanger, die Außengastronomie bei der Vergrößerung von Freischankflächen zu unterstützen und dies vereinfacht durch die Verwaltung zu genehmigen. Der Minister hatte die Anwohner der Biergärten und Straßencafés auch um Nachsicht gebeten, um den Wirten die dringend nötigen Einnahmen zu ermöglichen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung